Die Kunst der Verhandlung

Vielfach erleben Menschen Verhandlungen, in denen beide Seiten eine feste Position beziehen und um die Marge feilschen. Im Ergebnis fühlt sich häufig mindestens einer der Verhandlungspartner „über den Tisch gezogen“ und geht mit dem unguten Bauchgefühl aus der Verhandlung, eigentlich ein besseres Ergebnis erzielt haben zu können. Eine schlechte Voraussetzung für alle weiteren Interaktionen mit dem Gesprächspartner.

Unser Kurs „Die Kunst der Verhandlung“ zeigt Ihnen Auswege aus dieser (scheinbaren) Sackgasse. Auf der Grundlage eines Verhandlungsmodells nach der Idee des Harvard-Konzepts erfahren Sie, wie Sie durch 5 Schritte zur erfolgreichen Verhandlung ein Ergebnis erzielen können, das nicht nur für Sie optimal ist, sondern auch für Ihren Verhandlungspartner.
So erhalten Sie Vereinbarungen, die eingehalten werden und die Ihre Beziehungen zu Ihrem Verhandlungspartner stärken!

Der Kurs in Zahlen

3 Stunden Video-Tutorials
6 Lektionen inkl. ausführlichen Skripten

Einmalig

149,00